Wir machen Nichtraucher!

Herzlich willkommen beim Rauchstopp-Zentrum Rapperswil

Seit über 15 Jahren erfolgreiche Raucherentwöhnungen mit Klinischer Hypnose und Laser-Akupunktur

Es gibt viele Gründe, um mit dem Rauchen aufzuhören. Rauchen ist nicht nur eine lästige Angewohnheit, die uns  mit immer wiederkehrenden Muster und Ritualen die Freiheit raubt. Es geht beim Rauchen natürlich auch um unsere Gesundheit.

Keine andere Massnahme ist für Ihr Wohlbefinden so wirksam wie der Rauchstopp!

Tom Wallimann's erfolgreiche Methode zur Raucherentwöhnung ist eine wirksame Kombination von Medizinisch-Klinischer Hypnose und Laser-Akupunktur. Sie wird von Ärzten und sogar Krankenkassen empfohlen.

Es geht um Freiheit und Wohlbefinden

Auch Sie können es schaffen

Für wen sind diese Informationen gedacht?

 

Für alle, die wirklich vom Rauchen befreit sein wollen. Bitten nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen in Ruhe weiter - geniessen Sie dabei herzhaft eine Zigarette. 

 

Für alle, die im Laufe der Zeit schon vieles versucht haben, um endlich vom Rauchen loszukommen und dabei jedes Mal wieder gescheitert sind und sich vielleicht bereits zu den so genannt "hoffnungslosen Fällen" zählen.

 

Für all diejenigen, die es nicht alleine anpacken wollen, sondern die das Gefühl haben, eine intensive Unterstützung sei genau das Richtige für sie.

 

Für alle, deren Anstrengungen, vom Rauchen loszukommen, nichts halfen, die statt dessen immer unruhiger wurden oder die stark an Gewicht zunahmen und immer dieses Gefühl hatten, Ihnen fehle etwas.


 

Wollen auch Sie zu den glücklichen und zufriedenen Nichtrauchern gehören, ohne das Gefühl zu haben, Ihnen fehle es an etwas? Und ohne Angst, an Gewicht zuzunehmen?

Was aber macht Rauchen denn so ungesund?

Bilder über Raucherschäden haben keine abschreckende Wirkung, das ist mittlerweile allgemein bekannt. Wir möchten Sie auch nicht aufschrecken, aber Ihre Erinnerung etwas aufzufrischen, das macht Rauchen so ungesund:

Nikotin ist ein Nervengift; durch Verengung der Blutgefässe kommt es zu Durchblutungsstörungen. 

Teerstoffe (Kondensate) überdecken die Flimmerhärchen der Luftröhre und der Bronchien, sodass die Atemwege sich nicht mehr selbst reinigen können; Folge davon sind Raucherhusten und chronische Bronchitis. Zudem sind Teerstoffe eher Krebs erregend als heilsam.

Links sehen Sie eine typisch schwarze Raucherlunge, rechts diejenige eines Nichtrauchers:

Kohlenmonoxid ist ein Atemgift. Es bindet sich beim Gasaustausch 300 x stärker an die roten Blutkörperchen als es Sauerstoff vermag. Mangelhafte Versorgung des Körpers sind die Folge; zusätzlich wird durch die nikotinbedingte Gefässverengung besonders das Herz belastet - die Gefahr eines Herzinfarktes wird immer grösser!

 

Wir wissen, dass Rauchen ungesund ist. Trotzdem rauchen wir täglich munter weiter! Es ist höchste Zeit, unser Tun zu überdenken!

Aber das ist bekanntlich gar nicht so einfach! Denn es geht nicht primär nur um unsere Gesundheit..

..sondern hauptsächlich auch um die lästigen Gewohnheiten, die immer wiederkehrenden Muster und Rituale, die uns die Freiheit rauben. Wir können gar nicht mehr selber über Rauchen oder Nichtrauchen entscheiden! Ein inneres Programm entscheidet.

Klinische Hypnose ist ein äusserst erfolgreiches Werkzeug, um die im Unterbewusstsein gespeicherten Muster positiv zu verändern.

Treffen Sie Ihre Entscheidung jetzt! Wollen Sie weiterhin zu den Rauchern gehören..?

...oder endlich davon befreit sein :-)

Wie Sie sofort Nichtraucher werden, was sonst noch alles gegen das Rauchen spricht, knallharte Fakten, Ihre Vorteile als Nichtraucher und noch mehr interessante Informationen können Sie auf diesen Seiten finden.

  rauchstopp-zentrum.ch
HealthConsult GmbH  -  Marktgasse 12  -  CH-8640 Rapperswil 
Kontakt